Beautyful in White
Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich habe gestern für Tinki Klamotten von Gucci kaufen müssen. Sie war zu hause und hat eine Erkältung. D.h. ihre Nase ist leicht gerötet und sie möchtet so nicht aus dem Haus gehen. Selbst nicht mit Make up drauf. Whatever. Die Frau ist einfach nur paranoid.

Sie hat mich über Handy dirigiert und mir gesagt, was sie haben müssen. Das Verkaufspersonal war schon dementsprechend genervt, weil sie immer wenn ich gerade dabei war das Teil zu beschreiben "NEIN!" brüllte. Oder "Was sind das denn für Affen?"

 

Schlußendlich habe ich eine Bluse gekauft. Weiß. War das so schwer zu vermitteln?

Ich weiß nicht wie es mit ihrer Jobsache aussieht...auf jeden Fall muss ich mich immer mit "Mrs. ..... Personal Assistant..... How can I help you?" melden, wenn die amerikanische Vorwahl am Display ist. Das ist doch total überzogen oder?

 

Ich war heute mit Rita und den Hunden draußen spazieren. Ganz schön kühl geworden.

 

Übrigens freue ich mich über jeden Eintrag im Gästebuch oder Kommentare!

 

14.10.07 12:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen